vorlesewettbewerb 2

Auch in diesem Jahr wurde an der GWRS Gurtweil der Vorlesewettbewerb in den sechsten Klassen durchgeführt.

Vorlesewettbewerb 1Nachdem fast 45 Schüler in den Klassen 6a und 6b ihr Buch vorgestellt und einen Ausschnitt daraus vorgelesen hatten, hatten die Klassenlehrer als Jury die Qual der Wahl, je zwei Finalisten aus jeder Klasse auszuwählen. So qualifizierten sich Samuel Thoma und Jannis Peter aus der 6a und Anthony Witt und Lukas Seiler aus der 6b für das Finale am Freitagmorgen.

Alle vier Schüler lasen vor ihren Mitschülern in der ersten Runde erneut aus ihrem Buch vor, bevor in Runde 2 ein fremder Text auf die Schüler wartete. Danach stand der Sieger einstimmig fest: Samuel Thoma ist der Schulsieger und vertritt die Schule bei der nächsten Regionalentscheidung.

Alle Finalisten erhielten Buchpreise aus den Händen ihrer Klassenlehrer und werden so hoffentlich noch lange viel Freude am Lesen haben.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an alle Finalisten!

Die Finalisten von links nach rechts: Jannis, Samuel, Anthony und Lukas

Klasse 6a besucht das Waldmobil

DSCPDC 0001 BURST20191023105241555 COVER

Die Klasse 6a konnte dank der Stoll-Vita-Stiftung an einem zweistündigen Workshop am Vitibuck in Tiengen teilnehmen. Zwei Förster vom Waldmobil der Evangelischen

DSCPDC 0000 BURST20191023103500586

 Stiftung Forstpflege aus Schönau bei Heidelberg brachten den Schülern den Wald mit all seinen Facetten nahe. Die Schüler lernten viel, doch auch der Spaß kam nicht zu kurz.

Vielen Dank an die Stoll-Vita-Stiftung für diese tolle Veranstaltung!

IMG 2229

Auf den Spuren der Römer“

wanderte die Klasse 6 bei schönem Wetter von Stühlingen nach Schleitheim.  

Im Untergeschoss eines Gewerbegebäudes besichtigten die Schüler zunächst einen Bereich einer römischen Marktstraße. Anschließend ging es weiter in das Thermenmuseum Iuliomagus, wo die Überreste eines römischen Bades zu sehen waren.

Viel Freude hatten die Schüler beim Ausprobieren verschiedener römischer Spiele.

Der Dank geht an Frau Binner-Schwarz, die die Klasse fachkundig geführt und viel Interessantes erzählt hat.

IMG 2236 IMG 2254

IMG 2020  

Eine besondere Geschichtsstunde erlebte die Klasse 6 am Donnerstag.

Melanie Hinz, Mitglied eines Römervereins in Windisch, besuchte die Klasse und brachte viele Sachen aus dem Römermuseum mit.

Die Kinder staunten, als sich Frau Hinz vor ihren Augen in eine Römerin verwandelte und über das Leben der Römer berichtete. Mit Begeisterung durften die Kinder außerdem ihren Namen in eine Wachstafel schreiben.

IMG 20180713 113725

Freitag der 13. Juli war keine Unglückstag für uns. Beim Jahresausflug ging es auf den Feldberg. Von Menzenschwand wanderten wir hoch zum Feldberger Hof. Die Fundorena bot für unsere Schüler viel Spaß. Faul rumhängen war nicht  angesagt.

In der Trampolinhalle wurde gesprungen. Im Klettergarten gibt es verschieden Parcours.  Nach zweieinhalb Stunden war jeder zufrieden.  Einem Schüler war es übel geworden, vielleicht wegen der Anstrengung, ein anderer hatte sich den Fuß leicht verstaucht.

Also von Unglück kann man da noch nicht sprechen.

IMG 20180222 121020

Sabrina war beim Vorlesewettbewerb. 18 Schüler aus den 6. Klassen des Landreises Waldshut-Tiengen waren zum Kreisentscheid eingeladen. In ihrer eigenen Schule als beste Vorleser gewählt, ging es auf nach Bad Säckingen.

Die Schüler lasen 3 min aus einem selbst gewählten Buch vor. Bei der zweiten Disziplin wurde ihnen ein fremder Text vorgelegt.

Sabrina hat sich tapfer geschlagen. Leider wurde sie nicht die Erste, aber die schlechteste war sie lange nicht. Als Präsent bekamen alle Schüler ein Buchgeschenk.

Glückwunsch Sabrina!

 

IMG 4755

Am Freitag, den 14.07.2017 brach die Klasse 6a auf, zur Geocaching Tour in und um Gurtweil auf. Ausgestattet mitIMG 4752 einem GPS Gerät und einem Koffer voller Hilfsmittel ging die Klasse in drei Gruppen geteilt los. Ziel war es, an verschiedenen Orten,  Cashs zu finden und die dort hinterlassenen Aufgaben zu lösen.

Verpackt waren alle Stationen in ein verbrecherisches Rätsel, dass die Gruppe von der Schlücht über diverse Punkte bis hin zur Schule lotste.

Auch wenn man sich nicht zu 100 % auf die Geräte verlassen sollte, war es ein riesen Spass und ein toller Ausflug.

Einen unvergesslichen Vormittag  erlebte die Klasse 6b bei ihrem Abschlussausflug zur Tannholzwand im Schlüchttal. Ausgerüstet mit Gurten und Helmen ging es morgens los. Die erste Hürde, einen Bach zu überqueren,  schafften alle.  So ging es weiter den Klettersteig hinauf. Dieser forderte so manchen heraus, doch oben angekommen, strahlten die Gesichter. 

FILE0013 IMG 0854 IMG 0878
   
   

Nächste Termine  

Berufsberatung
Mi Dez 18 @08:00 -
Jour fix
Mi Jan 08 @14:00 - 05:00PM
Notenkonferenz Kl. 4
Mi Jan 15 @08:00 -
Jour fix
Mi Jan 29 @14:00 -
Zeugnisse Halbjahr
Fr Feb 07 @08:00 -
Tag der offenen Tür
Sa Feb 15 @09:30 -
   

Kalender  

Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
   
   

Suche  

   

Anmeldung